ZELOS R&D

Der ZELOS R&D ist der erste Roboter der neuen ZELOS-Robotefamilie. Dabei dient der ZELOS R&D in erster Linie als Plattform für eigene Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Alle notwendigen Komponenten sind einsatzbereit vorhanden. Darüber hinaus dient ZELOS R&D als Technologieplattform für die Entwicklung von professionellen Servicerobotern für unterschiedliche  Anwendungsbereiche.

Vorteile

  • kleiner leichter Roboter für Forschungs- und Entwicklungsprojekte oder als Basis für eigene Roboter
  • Robuste Konstruktion auf Basis von Standardkomponenten
  • Sehr gute Outdoor-Eigenschaften durch bewährten Kettenantrieb
  • Standard-Akkus von Milwaukee, HILTI usw. als leistungsfähige Energieversorgung
  • Hochwertige maxon-Motoren und Getriebe der Harmonic Drive AG als Antriebseinheit
  • Umfangreiche Kommunikationsprotokolle für die Steuerung bzw. Datenübertragung
  • ROS-Schnittstelle
  • Standard-Erweiterungsschächte zur Integration von zusätzlichen Sensoren, Kameras usw.
  • Multi-Funktions-Payload Schnittstelle zur Erweiterung des ZELOS R&D mittels Multi-Funktions-Payload Boxen oder Multi-Funktions-Payload Plattformenals Basis zur

Technische Daten

Länge ca. 800 mm
Breite ca. 400 mm
Höhe ca. 250 mm
Gewicht(ohne Zubehör) ca. 25 kg
Nutzlast ca. 25 kg
Geschindigkeit ca. 7 km/h

Zubehör/Optionen

  • Kameras
  • unterschiedliche Kommunikationssysteme(WLAN, IP-Mesh, Bluetooth, COFDM)
  • Manipulator
  • Sensoren und Messgeräte
  • Multi-Funktions-Payload "Autonomie"
  • Multi-Funktions-Payload "Wasserwerfer"
  • Multi-Funktions-Payload "Dräger X-am 7000"